Veranstaltungen & Termine im Kultur-Stadl

In unserem sorgfältig ausgewählten Kulturprogramm bieten wir Künstlern, Autoren oder Referenten ein kleines, aber feines Forum. Das Angebot reicht von Jazz über Klassik bis Volksmusik, über Lesungen, Kabarett, Themenabende oder Workshops. Der intime Rahmen in Café oder Stadl schafft eine Atmosphäre, die gleichermaßen bei Künstlern wie Zuhörern bleibende Eindrücke hinterlässt.

Samstag, 01. Juli: Geschlossene Gesellschaft!

Betriebsferien vom 16.08.17 bis 06.09.17!

Jeden ersten Sonntag im Monat Brunch ab 10:00 Uhr, Preis pro Person € 20.-

Nur auf Reservierung!

 

Juli 2017

Organ Explosion

Freitag, 07. Juli

Beginn: 20:00 Uhr

Organ Explosion – Jazz-Funk, New Orleans

Es gibt ja nichts Neues auf der Welt, alles schon mal da gewesen. Die gute Nachricht: Alles kann neu zusammengesetzt und neu vergrooved werden. Und da sind wir bei Organ Explosion. Wohl wissend, dass man das Rad nicht neu erfinden kann, ist das explosive Trio gleich in die Retroecke gestürmt. Voller Leidenschaft hat es Omas und Opas analoge Soundkästchen und Instrumente entstaubt, verlötet und in die Tasten gegriffen. Vor allem in die der legendären Hammondorgel B3, eines Wurlitzer E-Pianos und eines mythischen Moogs. Aus diesen Zauberkisten holt Keyboarder Hansi Enzensperger alles an krassen Sounds und knackig-geilen Grooves raus, was drin steckt - und noch ein bisschen mehr. Selbiges verdoppeln und verdreifachen Bassmann Ludwig Klöckner mit hochenergetischen Funk- und Fusioneinflüssen und trommelnder Wirbelwind Manfred Mildenberger. Mit mächtig bohrendem Druck und springfedernder Energie bäumt sich seither die „Explosion“ vom fauchenden Feuerstoß zur glühend heißen Flammenbrunst auf. Das clubtaugliche Ergebnis, inzwischen auch auf mehreren Alben (Enja) erhältlich, ist eine saftige Mischung aus Funk, Blues, jazzigen Harmonien und „Melodien für Millionen“. Selbiges löst bei denen vor der Bühne nahezu unweigerlich heftiges Kribbeln im Bauch und den Füssen aus. Damit schließen die Münchner „Krassomaten“, wie sich die drei augenzwinkernd in die Brust werfen, locker zu den glorreichen Vorbildern Medeski, Martin & Wood aus Groove-Land auf. Eine echte Verheißung. Hansi Enzensperger - organ, keys & synthesizer Ludwig Klöckner - bass & effects Manfred Mildenberger - drums & drum-synthesizer

Eintritt: VVK € 16.-, AK € 18.-, Ermäßigt (Schüler/Studenten/Behinderte) € 14.-

Steak Abend

Freitag, 14. Juli

Ab: 19:00 Uhr

Steak Abend

Feinstes vom Rind in Ökoqualität von einem der besten Metzger Deutschlands.

Wahlweise auch „Dry Aged“.

Hierbei wir das Fleisch am Knochen über einen gewissen Zeitraum bei kontrollierter Temperatur und Luftfeuchtigkeit abgehängt.

Dazu Salat der Saison, Röstkartoffeln, Dips, Coleslaw und Gourmetgewürze.

Lende 400g € 28.-

Filet 350-400g € 32.-

Dry Aged Lende ca. 350g € 34.-

Neu:

Dry Aged T-Bone ca 400g € 36.-

Dry Aged Porterhouse ca 800g € 52.-

Nur auf Reservierung!

Klangrausch

Samstag, 15. Juli

Beginn: 20:00 Uhr

KlangRausch

Kiko Pedrozo, Hansi Zeller und Marie-Josefin Melchior

Wie im Nu verfliegt die Zeit im Klangrausch mit den drei Musikern: Kiko Pedrozo (Harfe) - Hansi Zeller (Akkordeon) und Marie-Josefin Melchior (Geige)

Groovig, spritzig, frech präsentieren sie eine erstaunliche Bandbreite von Weltmusik: weltmusikalischer Tradimix - Valse Musette - Tango - Eigenkompositionen - fetzige Zwiefache - südamerikanische Lieder - feurige ungarische Czardas … ... alles wird zum frisch servierten Ohrenschmaus.

Während Hansi Zeller im einen Moment innig mit seinem Akkordeon verschmilzt und kurze Zeit später groovig auf ihm herum trommelt, entlockt Marie-Josefin Melchior ihrer Geige verschiedenste Klangfarben von arabischer Rabab bis hin zur E-Gitarre und das Ganze in Verbindung mit der geballten südamerikanischen Harfenpower von Kiko Pedrozo.

Ein besonderes Erlebnis mit Momenten voller Innigkeit, reich gespickt mit Virtuosität, Witz und viel musikantischer Spritzigkeit!

Eintritt: € VVK € 16.-, AK € 18.-, Ermäßigt (Schüler/Studenten/Behinderte) € 14.-

Tapas Abend

Freitag, 28. Juli

Beginn: 19:00 Uhr

Tapas Abend

Ein kulinarischer Ausflug nach Spanien!

Landestypische Tapas Spezialitäten, Weine, Sherry und mehr!

 

Auf Anmeldung!

Märchentag

Samstag, 29. Juli

Beginn: 15:00 Uhr

Märchentag im Kultur-Stadl

Hereinspaziert…ins Land der Märchen

Rund um´s Märchen geht es an diesem zauberhaften Nachmittag. Als Auftakt wird das Märchen Dornröschen von der kleinen Märchenbühne gespielt. Nach der Aufführung haben die Kinder die Möglichkeit, ihrer Phantasie freien Lauf zu lassen und im künstlerischen Tun in die Märchenbilder einzutauchen. Dafür steht den Kindern ein vielfältiges Angebot an Materialien wie Wolle, Holz, Farben, Knete, Zaubersteinen und vieles mehr zu Verfügung. Die Kinder können auch selbst in eine Rolle zu schlüpfen und ein Märchen inszenieren, dass am Schluss aufgeführt wird. Eltern und Großeltern und selbstverständlich Tanten und Onkels sind herzlich willkommen!

Unkostenbeitrag pro Person € 7.-

19:00 bis 21:00 Uhr:

Lesung „Märchen, Sagen & Bräuche aus dem Lechrain“

Eine „Lesung für alle Sinne“ – Unter diesem Motto lädt der Liccaratur-Verlag aus Landsberg ein. Inhaltlich wird es dabei um Märchen für Erwachsene gehen, in denen sich die Erfahrungen von Jahrhunderten verdichtet haben. Über spannende Texte erschließen Uschi und Klaus Pfaffeneder die mystische Welt der Sagen und Bräuche aus dem Lechrain.

 Freier Eintritt! 

 

August 2017

Betriebsferien vom 16.08.17 bis 06.09.17!

Wurst

Samstag, 05. August

Beginn: 11:00 Uhr

Wurstwerkstatt - Sau! Lecker

Wir verfolgen konsequent, analytisch und mit unendlichem Geschmacks- und Qualitätsverständnis ganzheitlich den Umgang mit Fleisch als hochwertiges Lebensmittel.

Umfassend möchten wir dem Thema begegnen, indem wir gemeinsam Steaks & Bratwürste herstellen und am Abend auch auf den Grill legen. Dafür werden wir vorher die Messer „wetzen“, die Ware erkunden, die richtigen Schnitte ansetzen, das Fleisch wolfen und Gewürze mörsern, Wurst füllen und abdrehen.

Ein Tag im Sinne von Präzision, Handwerk, Erlebnis und Ergebnis! Wir freuen uns darauf!

Mitbringen (kein Muss!): Messer: Einen Ausbeiner und ein Küchenmesser

Kleidung: eine Kochschürze oder –jacke

Kosten: 95,-€ max. 10 Personen Alex Wiedemann & Conrad Baierl

Kohlezeichnen

Montag, 07. August

Beginn: 11:00 Uhr

Kohlezeichnen mit Daniela Leiser

Licht und Finsterniskräfte, Ich, das Papier und die Kohle ... Experimentierfreude und gute Beobachtungsgabe sind bei diesem Kurs willkommen. Ein optimaler Beginn der Sommerferien – endlich, nach kopflastiger Arbeit sich wieder mit dem eigenen Sein zu verbinden! Es werden auf spielerische Art eindrucksvolle Bilder geschaffen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, nur ein wenig Mut, sich auf diese Malweise einzulassen, die uns stark mit unserem Ursprung verbindet.

Kurszeiten: 11 bis 13 Uhr und 14 bis 16 Uhr

Gebühr: € 20.

Kinderkochkurs

Mittwoch, 09. August

Beginn: 12:00 Uhr

Kinderkochkurs

Gesundes und leckeres Essen zubereiten kann kinderleicht sein! Gemeinsam erkunden wir sommerliche Gaumenfreuden, fernab von Fastfood & Co. – Am Ende wird selbstverständlich geschlemmt!

Dauer: 2 Stunden, max. 8 Kinder ab 8 Jahren,

Teilnahme: € 18

Kräuterküche

Mittwoch, 09. August

Beginn: 15:00 Uhr

Geschenke aus der Kräuterküche

Im Sommer quellen Garten und Balkon über vor schmackhaftem Gemüse und Kräutern. Was liegt da näher, als diese Fülle für den Winter zu konservieren? Ob würziges Pesto, fruchtigen Aufstrich oder heilkräftigen Kräutertee – es gibt viele Möglichkeiten, für sich einen kleinen Wintervorrat anzulegen oder seine Lieben damit zu beschenken. Nach einem kleinen Theorieteil kann jeder Teilnehmer selbst Hand anlegen, um gleich die ersten Mitbringsel mit nach Hause zu nehmen!

max. 15 Personen

 Teilnahme: € 10.-

Theater Workshop

Freitag, 11. August

Beginn: 10:00 Uhr

Theater-Workshop für Kinder mit Opernregisseurin Julia Riegel

„Hey, wen spielst du heute?“ Einen Tag in die Welt des Theaters eintauchen …

Durch Schauspielübungen und Theaterspiele werden zunächst die Grundlagen von Schauspiel vermittelt. Am Nachmittag entwickeln die Kinder dann eigene Rollen und Improvisationen und erfahren dabei in der Gruppe, wieviel Kraft und Fantasie das Spiel im Miteinander freisetzt.

Dauer: 10.00-16.00 Uhr

(Mittagspause um 12.30-13.30)

Kosten: 50,00 € pro Kind

Theaterworkshop

Samstag, 12. August

Beginn: 10:00 Uhr

Theater-Workshop für Erwachsene mit Julia Riegel

„Spiel mit dem Ich“ – Sich in einer anderen Rolle neu erfinden, verdrängte Aspekte ans Tageslicht bringen – mal ungestraft zickig, geheimnisvoll oder verrückt? Das alles darf man in der Welt des Theaters – ungestraft und im Schutz des Ensembles.

In dem Theater-Workshop werden die Basics von Körpergefühl und -Präsenz, Sprech- und Atemtechnik und die Dynamik im Zusammenspiel durch Schauspielübungen vermittelt.

Dauer: 10.00-17.00 Uhr

(Pause: 12.30-13.30)

Kosten: 60,00 € pro Person

 

September 2017

Betriebsferien vom 16.08.17 bis 06.09.17!

Steak Abend

Freitag, 15. September

Ab: 19:00 Uhr

Steak Abend

Feinstes vom Rind in Ökoqualität von einem der besten Metzger Deutschlands.

Wahlweise auch „Dry Aged“.

Hierbei wir das Fleisch am Knochen über einen gewissen Zeitraum bei kontrollierter Temperatur und Luftfeuchtigkeit abgehängt.

Dazu Salat der Saison, Röstkartoffeln, Dips, Coleslaw und Gourmetgewürze.

Lende 400g € 28.-

Filet 350-400g € 32.-

Dry Aged Lende ca. 350g € 34.-

Neu:

Dry Aged T-Bone ca 400g € 36.-

Dry Aged Porterhouse ca 800g € 52.-

Nur auf Reservierung!